Startseite

Die Vorurteile rund um Bio-Produkte sind hartnäckig, das Halbwissen und die Ressentiments allerdings auch. Was ist also wirklich Sache? Wir haben Experten zu den gängigsten vorgefassten Meinungen befragt. Mehr ...

Wer kennt sie nicht, die tägliche Frage: Was koche ich denn heute? Unsere Antwort: Gemüsegerichte für jeden Tag – vegetarisch, abwechslungsreich, einfach zubereitet und noch dazu schnell auf dem Tisch: Alle Rezepte sind in maximal 30 Minuten fertig. Mehr ...

SERIE: Natürliche Alleskönner

Dich sticht wohl auch der Hafer?

Das Getreide Hafer hat auf den ersten Blick einen fast altmodischen Touch, boomt aber aktuell in der Küche der jungen Generation, bei Sportlern und Ernährungs-bewussten. Mehr ...

Einer der wohl am häufigsten formulierten Wünsche auf der Liste der guten Vorsätze 

für das neue Jahr war vermutlich eine „gesündere Ernährung“. Damit einher geht meist die Reduktion oder der Verzicht auf tierische Produkte. Passende Alternativen in den Regalen machen den Schritt durchaus einfach. Mehr ...

Überhöhter Zuckerkonsum führt zu Übergewicht, Diabetes und Fettleber. Der aktuelle Diskurs über die Reduktion von Zucker in Lebensmitteln und Getränken wird von der Österreichischen Diabetes Gesellschaft (ÖDG) sehr positiv gesehen, denn esgibt viel zu viele und bereits sehr junge Menschen, die gefährdet sind. Mehr ...

Im Fokus der diesjährigen BIOFACH: Deutschland, das Land des Jahres 2017. Die wachsende Nachfrage befeuert den starken, deutschen Bio-Markt, denn Bio schafft Zukunft. Mehr ...

Die Erzeugung von Bio-Produkten aus Bayern soll bis zum Jahr 2020 verdoppelt werden. Die Nachfrage nach ökologischen Lebensmitteln soll damit künftig stärker aus heimischer, regionaler Produktion gedeckt werden. Mehr ...

Migräne, Blähungen, Durchfall, Verstopfung – schnell ist man mit der Diagnose „Glutenunverträglichkeit“ zur Hand. Zu Recht? Gluten ist eine Mischung aus 

verschiedenen Proteinen, die sich nicht nur im Weizen, sondern auch in vielen 

anderen Getreidearten befinden, z.B. im Dinkel, Roggen, Hafer und in der Gerste. Ebenfalls glutenhaltig sind etliche Urgetreidearten wie Einkorn, Kamut und Emmer. Mehr ...

NEUE SERIE: bio in den Bundesländern

Bio-Vorzeige-Land-Wirtschaft

Salzburg ist ein echtes Bio-Musterland: Milch und Milchprodukte, Wurst- und Fleisch, Tauernroggen, „Eachtlinge“, Honig, Kräuter, Gänse oder Fisch sorgen für einen reich gedeckten Bio-Tisch. Im Rahmen eines Bio-Urlaubs, auf Märkten und bei zahlreichen Veranstaltungen kommen auch Gäste in den Genuss der regionalen Salzburger Schätze. Mehr ...

Oder: Warum eine Teilzeit-Landwirtschaft die perfekte Ergänzung zu einem selbstständigen Handwerksberuf sein kann. Carmen Hafner hat für uns am oberösterreichischen Kohlenerhof nachgefragt. Mehr ...

Wenn Reif die Äste und Gräser überzieht und eine dicke Schneedecke den Garten einhüllt, fällt es mitunter schwer, an die Gartenarbeit zu denken. Dabei ist nur eine gute Vorbereitung im Winter die Garantie für einen fulminanten Start ins neue Gartenjahr. Mehr ...

Vor allem in den Städten sind fossile Brennstoffe als Energieträger nach wie vor gang und gäbe. Der Umstieg der städtischen Wärmeversorgung von fossilen zu erneuerbaren Energien oder Abwärme gilt jedoch als wesentlich für das Erreichen der Klimaziele von Paris und Marrakesch. Mehr ...

Das neue Maßnahmenpaket zur Förderung der E-Mobilität in Österreich startet im März 2017. Die Umwelt-  und Verkehrs­ministerien haben gemeinsam mit Auto-mobilimporteuren Ankaufprämien, einen Ausbau von Ladestationen und Gusto-stückerl wie eigene Nummerntafeln für E-Autos entwickelt und dabei insgesamt 72 Millionen Euro in die Hand genommen. Mehr ...

SERIE: „Grüne“ Bildungsangebote

Marketing-Wissen für mehr Nachhaltigkeit

Am Campus Wieselburg vermittelt das berufsbegleitende, viersemestrige Master-studium „Organic Business & Marketing“ umfassende Kompetenzen, um grüne Produkte, Leistungen und Unternehmen vermarkten und managen zu können.

Shabby ist hier auch nur die Umgebung, die Biomode zeigt sich dafür umso farbenfroher. Mehr ...

FOTOS: Brandstätter Verlag/Ulrike Holsten; Ingimage; Hermann Fleischlos; alp Bayern; SalzburgerLand Tourismus/Achim Meurer; Jakob Holzmanufaktur/ Kiesenhofer;